Wir freuen uns sehr über die erlebnisreichen Jahre und wie viel Spaß unsere Bikes ihren Fahrerinnen und Fahrern bereiten. Zur Jubiläumsfeier veröffentlichen wir ein paar tolle Überraschungen. Bald erfahrt ihr mehr.

 

Deutsches Produktmanagement und Design

treffen auf Handwerkskunst und Ingenieure aus Europa

Individuelle Carbon- und Stahlbikes – Rennrad / Gravel / Cross / Mountain Bikes

KONSTRUCTIVE CYCLES ist die High-End-Manufaktur für Rennräder, Cross-Bikes und Mountain Bikes aus Deutschland. Wir legen unsere äußerste Priorität auf Qualitätund Performance und fertigen deshalb sämtliche Bikes ausschließlich in Handarbeit in Europa. Die kontinuierliche Entwicklungsarbeit findet in verschiedenen Teilen Deutschlands und des Alpenraumes statt, wobei die Endmontage in Berlin durchgeführt wird.

Unsere Erfahrungen der vergangen 25 Jahre kombinieren wir mit den hochwertigsten Rahmenmaterialien und den modernsten Fertigungs-Technologien Europas und kreieren auf diesem Weg einzigartige Radsport-Produkte für leidenschaftliche Radfahrer.

Jeder Radsportler fährt lieber das perfekte Bike. Wenn es optimal auf seine Wünsche und Körpermaße angepasst worden ist, wird es auch deutlich häufiger genutzt. Dies wissen wir nur zu genau, da auch das KONSTRUCTIVE Team aus ambitionierten Radfahrern besteht. Es bereitet uns die größte Freude, jedem Radfahrer sein ultimatives Wunschbike zu entwickeln. Aus diesem Grund bieten wir drei Wege zum
persönlichen Traumbike an. >> Be Konstructive and ride your DREAM BIKE!<<

 

Welche Modelle fertigt KONSTRUCTIVE CYCLES?

Edle Bikes. Alle Modellnamen sind Bezeichnungen für Edel- und Halbedelsteine

  • RHODOLITE: Rennrad mit oder ohne Scheibenbremsen aus Carbon
  • ZEOLITE: Gravel-Cross-Bike für Renneinsätze oder Touren aus Stahl oder Carbon
  • TANZANITE: 29er Trail-Hardtail aus Stahl mit 27,5“ Plus Kompatibilität
  • TOURMALINE: 29er Marathon Hardtail aus Carbon mit 27,5“ Plus Kompatibilität
  • IOLITE: 29er Race Hardtail aus Carbon
  • IOLITE Kids: 24-Zoll Hardtail aus Carbon
  • AMMOLITE: 29er Race Fully mit 115 mm Federweg aus Carbon

 

Weshalb fertigt KONSTRUCTIVE CYCLES Bikes?

Nach mehr als 10 Jahren des Vertriebs bekannter Marken wie u.a. Santa Cruz Bikes, Titus Bikes und Niner Bikes wuchs im Team von Revolution Sports das Verlangen, die Qualität und die Eigenschaften der Bikes, die wir anbieten wollten, stärker beeinflussen zu können, was insbesondere in der Premium-Klasse für unsere Kunden unserer Meinung nach das Optimum in der Bike-Beratung darstellt. Durch immer stärkere Einsparungen in der Produktion und durch die Verlagerungen der Herstellungsstandorte von einst den USA hin nach Asien hat die Herstellungsqualität nachhaltig gelitten. Gemäß unserer Statistik haben wir zeitweise Defektraten von über 20% bei einigen Modellen feststellen müssen. Bedenken wir dabei das Image der genannten Marken und die üblichen Verkaufspreise der Bikes, war das Preis-Leistungs-Verhältnis für uns nicht
akzeptabel und stark verbesserungswürdig.

Aus diesem Grund starteten wir im März 2013 mit KONSTRUCTIVE CYCLES BERLIN. Mit der eigenen Marke KONSTRUCTIVE setzen wir genau die Qualitätsmerkmale und Rahmeneigenschaften um, die wir für unsere Kunden und Einsatzbereiche definieren. Vergleichen wir die Verkaufspreise der oben genannten Premiummarken mit unseren KONSTRUCTIVE Bikes nach Kundenwunsch sind wir auf demselben Preisniveau, wobei wir die Herstellung ausschließlich in Europa durchführen und keine Rahmen oder Komplettbikes von Massenproduktionsstandorten Asiens importieren müssen.

 

Wie entwickelt KONSTRUCTIVE CYCLES Bikes?

Wir entwickeln unsere Rahmen und Komponenten sowie Laufräder in den meisten Fällen zu 100% selbst. Teilweise können wir bereits existierende Rohrsegmente im Carbon- und Stahlrahmenbau für unsere Projekte übernehmen, wenn diese zu den Zielen und Anforderungen passen.

Gemeinsam mit unseren Ingenieuren, die auch Projekte im Formel-1- sowie Luft- und Raumfahrtbereich durchführen, und verschiedenen sehr erfahreneren Rahmenbauern werden alle Projekte von der Computersimulation über den Prototypenbau und den Rennsport-Test bis zur Serienreife in einzelnen Projekten von uns durchgeführt.

Wir haben Spezialisten für den Stahlrahmenbau sowie für die Carbonfertigung im sogenannten „Tube-to-Tube-Verfahren“ als auch im Rahmenbau der Monocoque-Bauweise. Unser langfristiges Ziel ist die Herstellung aller Rahmen, Komponenten und Laufräder in Deutschland. Die Kapazitäten dafür sind allerdings noch nicht realisierbar, und so arbeiten wir mit Profis in verschiedenen europäischen Ländern zusammen. Je nach Bike Projekt erfolgt die Auswahl der geeigneten Partner gemeinsam mit unseren Designern und Ingenieuren.

Unsere eigenen, regelmäßig durchgeführten Benchmark-Analysen gewährleisten, dass wir stets wissen, was und mit welchen Eigenschaften der Wettbewerb Produkte fertigt, und wie die Fahreigenschaften aller für uns relevanten Bike-Kategorien sind. Unsere Entwicklungsabteilung beschäftigt sich mit allen Trends und entwickelt Zukunftsthemen, denen wir uns widmen werden. Daraus entstehen verschiedenen Bikes, die wir nicht alle später in Serie fertigen. Allerdings können wir – im Gegensatz zu den meisten konventionellen Bikefirmen – auch spezielle Sonderwünsche zeitnah und absolut individuell umsetzen.

Die Herstellung eines Maßrahmens dauert im Durchschnitt fünf Wochen. Zusätzlich können fast alle Wunschlackierungen innerhalb von sieben Tagen realisiert werden. Im Bereich der Ausstattung, Komponenten und Laufräder arbeiten wir mit allen namhaften Herstellern der Bikebranche zusammen. Grenzen gibt es hier also fast keine.

Wer sein Traumbike mit Wunschgeometrie, speziellen Rahmeneigenschaften wie Innenlagerstandard oder Sockel für Anbauteile, einer sehr ausgefallenen Ausstattung sowie den Rahmen und Teile in seiner Lieblingsfarbe im einzigartigen Themendesign erhalten möchte ist bei KONSTRUCTIVE CYCLES an der richtigen Adresse.